Home

Journal Article

Arme sterben jünger: die Unterschiede zwischen den sozialen Schichten wachsen

Jasilionis, D.

Demografische Forschung Aus Erster Hand, 10:3, 1-2 (2013)

Abstract

Die Lebenserwartung in Deutschland steigt seit Jahren. Profitieren können alle Bürger von diesem Anstieg – aber nicht gleichermaßen: Im Jahr 2008 etwa durften einkommensstarke 65-Jährige noch mit einer weiteren Lebenszeit von 20 Jahren rechnen. Ihren Altersgenossen mit sehr niedrigen Renten blieben dagegen nicht einmal mehr 15 Jahre.

Socialize